Einbrecher und die 7 Irrtümer

Hausratversicherung und EinbrücheMachen Sie das Leben der Einbrecher nicht zu einfach.  Erschweren Sie das Leben der Einbrecher und wenn es doch zum Schaden kommt, dann ist man hoffentlich versichert (Hausratversicherung).  Wir haben die sieben Irrtümer:

 Irrtum Nr. 1:  Einbruch öfters nur in den Sommerferien

Es ist richtig das die Zahlen der Einbrüche in der Urlaubszeit steigt, vor allem im Sommer. die Hauptsaison für die Einbrecher ist jetzt im Herbst und Winter. Die meisten Einbrüche sind in den Monaten Oktober bis März.

Irrtum Nr. 2: Nur in der Nacht kommt es zum Einbruch

Fast 50% der Wohnungseinbrüche finden tagsüber zwischen 06:00 Uhr und 21:00 Uhr statt. Also da wo die Berufstätigen auf Arbeit sind. Die Diebe gehen davon aus das die Opfer nicht zu Hause sind. Hier gehen die Diebe “einfach” vor, es wird angerufen oder geklingelt. So versuchen sie vorab festzustellen ob die Bewohner zu Hause sind.

Irrtum Nr. 3: Einbruch lohnt sich nicht (habe eh keine Wertsachen)

Die Einbrecher wissen nicht vorab ob sich ein Einbruch “lohnt”. Viele unterschätzen die Werte die man zu Hause hat. Viele unterschätzen was mit den Jahren alles angesammelt wurde.

Irrtum Nr. 4: Wertsachen habe ich gut versteckt

Wer kennt das nicht, Schmuck im Gefrierschrank, Bargeld in der Kaffedose oder  einer Obst Attrappe.  Die Einbrecher kennen viele Verstecke. Wertsachen sollte man in einem Safe aufbewahren. Über die Mindestanforderungen oder Einbau sollte man sich informieren. Die Versicherer sowie der Fachhandel sollte hier die erste Anlaufstelle sein.

Irrtum Nr. 5: Wer rein will, kommt auch rein

Sicherheitstechnik im Haus ist das wichtigste. Hier scheitern fast 43% der Einbrecher. Die Einbrecher sind häufig Gelegenheitstäter und durch eine gute Sicherung bzw. Anlage lassen sie sich abhalten. Die Einbrecher möchten schnell “bedienen” und schnell abhauen. Viele Hindernisse wie ein gutes Schloss oder Alarmanlage helfen enorm. Für Haus- und Wohnungsbesitzer gibt es staatliche Förderung. Auch hier bekommen Sie beim Versicherer oder im Fachhandel weitere Informationen.

Irrtum Nr. 6. Beim Einbruch wird mir alles ersetzt

Es ist richtig, die Hausratversicherung kommt für den materiellen Schaden auf. Auch die Wohngebäude könnte bei einem versicherten Schaden in Anspruch genommen werden. Sollte es zum Versicherungsfall kommen, steht Ihnen Ihr Versicherungsvermittler zur Seite. Natürlich auch der Versicherer direkt. Mandanten der Berliner Assekuranz Makler können sich unter 030 609 895 110 an uns wenden. Gemeinsam werden wir die Schadenmeldung an den Versicherer erstellen und Sie dabei begleiten. ABER: die ideelle Werte kann die Versicherung nicht ersetze auch die psychischen Folgen nach dem Einbruch können nicht einfach “weggenommen” werden.  Sicherheitsgefühl leidet auch nach einem Einbruch.

Irrtum Nr. 7: Einbrecher und Alarmanlagen

Wirkung der Alarmanlage als Abschreckung ist nachgewiesen. Auch Bewegungsmelder machen eine sehr gute Arbeit im Außenbereich des Gebäudes. Einbrecher mögen wenn es dunkel ist. Durch die Bewegungsmelder wird es heller und das Risiko steigt gesehen zu werden.

Wenden Sie die Tipps an und sollte es doch zum Schadenfall kommen, rufen Sie die Polizei melden Sie den Schaden der Hausratversicherung. Sollte “nur” der Hauskeller davon betroffen zu sein, auch hier natürlich bei der Polizei melden und bei der Hausratversicherung.

Sie haben noch keine Hausratversicherung oder wissen nicht ob Ihre bestehende Versicherung gute Bedingungen hat? Wir die Berliner Assekuranz Makler stehen Ihnen deutschlandweit gern zur Verfügung. Ob persönliche Betreuer vor Ort oder am Telefon! Sie entscheiden wie wir zusammenarbeiten.

The following two tabs change content below.

Valentin Peter

Unabhängiger Versicherungsmakler bei Berliner Assekuranz
Unabhängiger Versicherungsmakler und Gründer der Firma Berliner Assekuranz. Wir sind ein junges und erfolgreiches Team von Versicherungsmaklern aus Berlin und bieten Versicherungen aller Art deutschlandweit an. Wir setzen auf neue Kommunikationswege und beraten Sie gern nicht nur vor Ort, sondern auch per E-Mail oder Telefon. Sprechen Sie uns an und wir kümmern uns um Ihren Versicherungsschutz.

Über Valentin Peter

Unabhängiger Versicherungsmakler und Gründer der Firma Berliner Assekuranz. Wir sind ein junges und erfolgreiches Team von Versicherungsmaklern aus Berlin und bieten Versicherungen aller Art deutschlandweit an. Wir setzen auf neue Kommunikationswege und beraten Sie gern nicht nur vor Ort, sondern auch per E-Mail oder Telefon. Sprechen Sie uns an und wir kümmern uns um Ihren Versicherungsschutz.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.